Seite 5 - Saluki, Saluki Welpe, Windhund, Akela

Ein Saluki Welpe kommt ins Haus
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seite 5

2014
Und das, nun halbstarke Hündchen, widmete sich neuerdings auch den etwas gefährlicheren Sachen. Wie zB. Steckdosen und den Abdeckkappen von Verteilerdosen.
 
 
Natürlich inklu. der Leitungen.
 
 
Auch in der Wohnung ist man nicht untätig. Erst mal die Kappen abkratzen und dann nachsehen was dahinter ist. Da gibt es doch bestimmt noch mehr was raus zu ziehen ist.
 
html5 video formats by EasyHtml5Video.com v3.5
 
Die Zähne wuchsen ebenfalls recht schnell und sahen schon bald so aus.
 
 
Mit so schönen Zähnen lassen sich natürlich ganz andsere Dinge erledigen als mit den Milchzähnchen. Da hätten wir doch das Vogelhäuschen. Ich weiß zwar genau das es Ärger geben wird wenn ich das auch zerlege, aber wenn keiner guckt ist es ja mal einen Versuch wert.
 
html5 video formats by EasyHtml5Video.com v3.5
 
Und mit der Dachpappe vom Vogelhäuschen lässt sich wunderbar das ( ihr ) Sofa versauen.
 
 
Wo das Vogelhäuschen nun weg ist kann man diesenTeil des Gartens bestens dazu benutzen neue Löcher zu scharren.
Es mag komisch klingen, aber wenn ich mir den Garten so ansehe erinnert er mich irgendwie an den Gazastreifen.

No Sound
 
html5 video formats by EasyHtml5Video.com v3.5
 
Zwischendurch noch einmal kurz zu der Matratze. Diese hat nun weiter gelitten und jetzt muss wohl eine neue her.

Ein kleines Schläfchen,
 
 
und dann geben wir ihr den Rest.
 
 
Im Anfressen von Gegenständen hatte sie also noch nicht gelernt wo sie nicht dran darf. Beim Spielen mit meiner Hand sah das anders aus. Sie biss zwar recht kräftig zu, aber nicht mehr so stark wie mit ihren Milchzähnchen.

No Sound
 
html5 video formats by EasyHtml5Video.com v3.5
 
Das Zerlegen des Vogelhäschens klappte nun auch immer besser und schien so langsam uninteressant zu werden. Nach gutem altem Brauch wurden die Einzelteile dann reingetragen und auf dem Sofa zerlegt. War die Sauerei dann perfekt ging es wieder raus das nächste Sück abreißen und ab auf's Sofa.
 
html5 video formats by EasyHtml5Video.com v3.5
 
In Ruhe auf meiner Liege liegen konnte ich nun auch vergessen. Ein junger Windhund welcher bespielt werden möchte kann sehr aufdringlich sein. Und so war es auch. Das Lieblinsspiel, seinem Menschen Tannenzapfen ins Gesicht werfen damit dieser sie wieder wegwirft.
 
 
Wurde es dem Menschen zu viel so hatte man was man wollte, die Liege für sich alleine.
 
 
Hundepfoten Aufkleber brauchte ich auch keine zu kaufen. Diese wurden gratis verteilt. Mit Vorliebe an der Tapete.
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü